Betreuungsgeld

Es sei nur gerecht, die Erziehungsarbeit derjenigen anzuerkennen, die ihre Kinder zu Hause erziehen wollen.

Bei genauer Betrachtung erscheinen aber zwei Gründe wichtig, das Betreuungsgeld schnell bundesweit einzuführen:

  • Zur Befriedigung des Selbstwertgefühls einer regionalen “Splitter”-Partei
  • Um möglichst viele davon abzuhalten, auf den Rechtsanspruch für einen Betreuungsplatz zu pochen