Neue deutsche Nationalhymne

Früher konnte eine Gruppe Studenten sowohl aus Jungs als auch aus Mädels bestehen. Doch dann kam jemand auf die Idee, „Studenten“ sei ja nicht geschlechtsneutral, sondern lediglich der Plural für männliche Studenten. Das gehe natürlich nicht. Deshalb heißen Studenten heute Studierende.

Die aktuelle deutsche Nationalhymne weist gleich zwei derartige eklatante Fehler auf: „Vaterland“ und „brüderlich“ sind eindeutig geschlechtsdiskriminierend. Nun gibt es für Vater und Mutter den Begriff der Eltern. Also eher „Elternland“? “Neue deutsche Nationalhymne” weiterlesen